Fresh-Up & Supervision

BEM für Profis

Ihr Upgrade für das
Betriebliche Eingliederungsmanagement

Viele Unternehmen sind ihrer gesetzlichen Verpflichtung nachgekommen und haben ein Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) eingerichtet. Während zu Beginn meist grundlegende Fragen der Organisation im Vordergrund standen, stellen sich die zentralen Fragen erst während der praktischen Anwendung und bleiben ohne kompetente Unterstützung häufig unbeantwortet.

Oft fehlt ein regelmäßiger Austausch über die drängenden praktischen Anliegen, obwohl gerade die kollegiale Beratung ein entscheidender Bestandteil des lebendigen Qualitätsmanagements im BEM ist.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihre ganz persönlichen Fragen und Anliegen klären und damit Ihre Arbeit leichter und erfolgreicher machen. Knüpfen Sie Kontakte mit anderen professionellen BEM-Beratern, lernen Sie andere Sichtweisen kennen und entwickeln Sie neue Wege und Lösungsmöglichkeiten für sich und Ihr BEM-Team.

Als Experten mit einer langjährigen Erfahrung im BEM bringen wir Sie auf den aktuellen Stand, helfen Ihnen Ihre ganz persönlichen Fragen zu klären und Ihre eigenen Stärken weiterzuentwickeln.

Inhalte unseres Praxisseminars sind:

  • Aktuelle Entwicklungen im BEM.
  • Update der Rechtslage und Rechtsprechung.
  • Reflexion der bestehenden BEM-Prozesse.
  • Kollegiale Fallberatung zu Praxisfällen.
  • Lösungen für schwierigen Situationen.
  • Beratung psychisch erkrankter Mitarbeiter.
  • Umgang mit der eigenen Betroffenheit.
  • Weiterentwickeln eigener Beratungsstärken.
  • Und vor allem – Ihre Fragen!

Vom 2. bis 3. Juli 2018 wird diese Praxisveranstaltung in Castrop-Rauxel, Ruhrgebiet stattfinden. Durchgeführt wird diese von RA Dipl.-Psych. Hans Peter Schneider und Dr. Frank Stöpel. Wenn Sie sich anmelden möchten oder weitere Informationen wünschen, schicken Sie uns eine kurze Nachricht. Wir freuen uns auf Sie – und Ihre Fragen!